Seminar
“Stress-Management”

Lernen Sie, wie Sie und Ihre Kunden/Patienten angemessen mit Stress umgehen können.

Seminar von und mit Dr. Michaela Friedrich, JenALL e.V.

Dieses Seminar richtet sich an alle,

  • die durch einen angemessenen Umgang mit Stress ihre Lebensqualität und Lebenszufriedenheit verbessern und
  • Stressfolgeerkrankungen wie Bluthochdruck, Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen usw. vermeiden oder lindern wollen.

Stress ist die angeborene Fähigkeit von Menschen, die Anforderungen ihres privaten und beruflichen Alltags angemessen zu bewältigen. Also: Nicht der Stress muss bewältigt werden; vielmehr müssen wir diese Fähigkeit im rechten Maß und zur rechten Zeit einsetzen, um alltägliche Anforderungen zu meistern. Und weil dies anstrengend ist, müssen wir uns danach ausreichend entspannen und erholen. Außerdem gilt es, unsere psychische Widerstandskraft so zu stärken, dass uns übermäßiger Stress nicht krank macht. Diese Aspekte sind die Basis unseres Seminars “Stress-Management“.

Das Seminar wurde von Prof. Dr. Erich Wühr entwickelt. Er ist niedergelassener Zahnarzt in Bad Kötzting, Honorarprofessor für Gesundheitsförderung und Prävention an der Technischen Hochschule Deggendorf und Mitbegründer sowie wissenschaftlicher Beirat der TCM-Klinik Bad Kötzting.

Das Seminar wird von Dr. Michaela Friedrich gehalten. Sie ist als Optometristin in Theorie und Praxis in Jena tätig. Frau Dr. Friedrich unterstützt Kunden/Patienten sowie Ärzte*innen, Therapeuten*innen und Pädagogen*innen bei systemischen Störungen mit visueller Beteiligung (z. B. Haltungs- und Gleichgewichtsstörungen, Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen, Stressfolgestörungen) und sorgt für „entspanntes Sehen“. Ihr Schwerpunkt liegt in der interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen bei systemischen Störungen.

Dr. Michaela Friedrich ist Referentin auf verschiedenen Fort- und Weiterbildungen sowie Autorin von (Fach)Büchern, z. B. „Entspannt am Smartphone, Tablet und PC“ – für Erwachsene und Kinder.

Termin: 6. und 7. Mai 2024
(Montag 13:00 – 16:30 Uhr, Dienstag 9:00 – 14:30 Uhr)

Teilnahmegebühr:

499,– Euro (exkl. MwSt)
Frühbucher (bis 07.04.) 349,– Euro (exkl. MwSt) 

Ort: Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Veranstalter: JenALL e.V.

Referent: Dr. Michaela Friedrich

Das erwartet Sie:

  • Gehirnfunktionen, Bewusstsein, Un- und Unterbewusstsein
  • Stress und psychische Widerstandskraft zu verstehen lernen
  • Stimmung und Anspannung zu regulieren lernen
  • Verhalten in Stress-Situationen analysieren und ändern zu können
  • Einstellungen zu analysieren, zu würdigen und zu erweitern, zu entspannen und psychische Widerstandskraft zu stärken

Bitte geben Sie unten Ihre Anmeldedaten ein.

Wir werden Ihre Informationen an den Anbieter weiterleiten und Sie erhalten daraufhin eine Bestätigung.

Lassen Sie dieses Feld leer

Designed by Dr. Erich Wühr 2019